Der Mensch berührt das Herz in der Luft, als wäre es ein Knopf.
Home » Normales Verhältnis VS sugardating. Unterschiede zwischen ihnen.

Jedes Land ist anders, wenn es um liebevolle Beziehungen geht. Obwohl praktisch auf der ganzen Welt dieses Phänomen schon immer existiert. Es ist die Kultur, die wirklich den Unterschied in der Akzeptanz und Kontroverse ausmacht, die die Sugar Daddy-Welt hervorbringen kann.

In Portugal gibt es viele falsche Vorstellungen und Mythen über Sugar Dating , in vielen Fällen als verdeckte Prostitution oder offener Machismo bezeichnet. Viele Leute glauben fälschlicherweise, dass ein reifer und solventer Mann die Gesellschaft einer jungen Frau sucht. Ö Sugar Daddy muss gemeinsame Eigenschaften haben und stimme solchen Urteilen nicht zu. Manche missverstehen, dass eine junge Frau von der Stabilität angezogen wird, die ihr ein reifer und solventer Mann gibt.

Viele Leute denken, dass Sugardating eine offene Tür zu einer Nacht zwischen den Laken ist. Es ist nicht der Fall, es ist wahr, dass es passieren kann, Sdating ist eine langfristige Beziehung. Wenn Sie mehr wissen möchten, lesen Sie wie Sie eine langfristige Beziehung zu Ihrem Sugarbaby pflegen .

Die Hauptidee eines ersten Treffens zwischen einem Sugardaddy und seinem Sugarbaby-Potenzial besteht darin, sich gegenseitig kennenzulernen und zu erfahren, ob die Person vor einem gut für den anderen ist. Bei dieser ersten Begegnung müssen Sie aufpassen, dass Sie die Fehler, die du machst, wenn du Babys lutschst . Dazu trifft man sich am besten in einer Cafeteria oder einem Restaurant.

Um Ihr Verständnis dafür zu verbessern, wie diese Art von Dating funktioniert, haben wir diesen Beitrag mit den Unterschieden zwischen einer normalen Beziehung und einer „saugenden Art geschrieben.

Liebe und Gefühle beteiligt

In einer normalen Beziehung sind immer einige Gefühle im Spiel. . Während es in einer Beziehung zwischen einem Sugardaddy und ihrem BB Gefühle geben kann, sind es zunächst keine. Am Anfang steht eine Vereinbarung, bei der jeder entscheidet, was er dem anderen anbietet.

In Sugar-Dating-Beziehungen beginnt es immer mit einer Vereinbarung über die finanzielle Sicherheit oder die Erfahrungen, die ein DS Ihnen bietet sugar baby, und was ihm dies wiederum bietet, sind der einzige Anreiz, die Beziehung ohne Liebesgefühle zu beginnen.

In normalen Beziehungen kann es auch ein Interesse an Bequemlichkeit, finanzieller Sicherheit usw. geben. Aber das sind Beziehungen, die von Anfang an ein liebevolles Konzept hatten.

Wenn eine Liebesbeziehung beginnt, sind bereits Gefühle im Spiel, die dazu führen, dass sich das Paar jenseits der Bequemlichkeit formt. Am Anfang einer Liebesbeziehung gibt es keine Art von Übereinstimmung, es ist einfach etwas, das im Laufe der Zeit entsteht und sich entwickelt.

Loyalität.

DAS Obwohl es Ausnahmen gibt, wird in einer normalen Beziehung Loyalität verlangt, das heißt, es handelt sich um monogame Beziehungen, bei denen das Paar keine anderen Beziehungen eingehen kann. Loyalität und das Zusammensein mit dem Partner sind normalerweise in dieser Art von Beziehung etwas sehr Wichtiges. Die Unterstützung bei Liebespaaren ist meist emotional, abgesehen von finanzieller oder anderer Unterstützung.

Obwohl es in Liebesbeziehungen auch eine Exklusivvereinbarung geben kann, ist es normal, dass sie mehrere Beziehungen gleichzeitig haben, bis sie den idealen Partner gefunden haben. Aber auch wenn sie den idealen Partner gefunden haben, können sie immer noch mit anderen Menschen ausgehen oder mehrere Pasugardaddys haben oder gleichzeitig Babys saugen. Support ist in diesem Fall günstiger als SD.

Zeitunterschied.

In einer normalen Beziehung gibt es keine Zeitpläne, Sie sind einfach mit dieser Person zusammen, sie ist Ihr Partner 24 Stunden am Tag, ob sie anwesend ist oder nicht. Es gibt normalerweise viel mehr Kommunikation mit Anrufen, Terminen (wenn Sie nicht bei ihm wohnen). In anderen In Worten, Paare dieser Art haben eine dauerhafte Beziehung und verbringen viel mehr Zeit miteinander als Paare auf Dates.

In Beziehungen mit einem Sugardady sind die Stunden normalerweise begrenzt und Teil der Vereinbarung. Mit anderen Worten, ein Sugar Daddy kann das Geschäft zum Beispiel dreimal im Monat bitten, das Sugar Baby zu sehen. Auch im Geschäft geht in der Regel die Zeit ein, die der SD für Reisen oder andere Dinge benötigen wird. Auch die Anrufe sind oft begrenzt, und Studienlieblinge stehen Pasugardaddys zur Prüfungszeit oft nicht zur Verfügung.

Spaß und Touren

In normalen Beziehungen kann es viele verschiedene Arten von Ausflügen geben, von der Begleitung des Partners zum Arzt bis hin zum Urlaub. zum Spaß du müssen wissen, wie man Baby anzieht, saugen.In einer eindeutig liebevollen Beziehung, in der Regel es gibt mehr emotionale Unterstützung und Geselligkeit.

Die Beziehung zu einem Sugardaddy macht normalerweise Spaß. Ein SD wird Sie niemals anrufen, um Sie zu einem Verfahren zu begleiten oder ein Verfahren für Sie durchzuführen. Dating konzentriert sich auf Spaß und Vergnügen, obwohl die emotionale Unterstützung normalerweise nicht so viel ist wie in einer normalen Liebesbeziehung.

lebenswichtige Entwicklung

In einer romantischen Beziehung sollten Sie Ihren Partner bei Dingen wie Umzug, Party, Reisen usw. berücksichtigen. Dies bedeutet, dass Sie sich in einigen Fällen in Bezug auf verschiedene Aspekte Ihres Lebens auf Ihren Partner verlassen und ihm mitteilen sollten, was Sie mit wem auch immer Sie ausgehen werden usw. (Es gibt Ausnahmen, aber das ist normal).

In einer Beziehung wie dieser kannst du ausgehen wann und wie du willst. Und wenn irgendwann das Angebot für Ihren Traumjob aus einem anderen Teil der Welt kommt, können Sie mitmachen. Schließlich kann Ihr SD jederzeit in ein Flugzeug steigen, um Sie zu besuchen.

Kann Sugar Dating eine normale Beziehung werden?

Es kommt oft vor, dass aus der Beziehung zwischen einem sugarbaby und ihrem süßen Vater im Laufe der Zeit etwas anderes entstehen kann. Obwohl der Altersunterschied bemerkenswert ist, haben viele berühmte Männer und Frauen viel jüngere Partner.

Manchmal entsteht in dieser Art von Beziehung Liebe und geht in eine liebevolle Beziehung mit Komplizenschaft über. Es ist sehr verbreitet, mehr als Leute, die diese Art der Datierung kritisieren, denken.

Abschließende Gedanken:

Dies ist eine persönliche Meinung, es gibt viele Arten von Beziehungen und sehr unterschiedlich sowohl in der Liebes- als auch in der Sugardating-Welt. Ich versuche das Gewöhnlichste und Normalste einzufangen. Bitte, wenn Sie anders denken oder Ihre Erfahrungen teilen möchten, können Sie am Ende einen Kommentar schreiben. Vielen Dank im Voraus. Sie könnten daran interessiert sein zu lesen: 10 Geheimnisse, um ein stressfreier Sugar Daddy zu sein . und Arten von Sugar Daddy, die Sie kennen sollten .

Summary
Normales Verhältnis VS sugardating.  Unterschiede zwischen ihnen.
Article Name
Normales Verhältnis VS sugardating. Unterschiede zwischen ihnen.
Description
Erfahren Sie, was die Hauptunterschiede zwischen Sugar Dating und normalen Beziehungen sind.
Author
Publisher Name
sugardaddydeutschlands.de
Publisher Logo

Leave a Reply


Melde dich mit deinem Account an Neuen Account registrieren

Your privacy is important to us and we will never rent or sell your information.

 
×

 
×
Zugangsdaten vergessen?
×

Go up